Einloggen mit:
Popular tennis betting strategies

Beliebte Tennis-Wettstrategien

Tennis ist bei Wettfans sehr beliebt. Tennisturniere finden relativ oft statt und man kann deswegen fast immer einen Gewinn machen. Die vielen verschiedenen Tennis Wettstrategien helfen die Gewinnchancen zu verbessern. Im Rahmen dieses Artikels gehen wir nur auf die am meisten verbreiteten Strategien ein.

Mehrfach-Martingale-Strategie

Diese Strategie ist sehr beliebt. Mit ihrer Hilfe kann man die Bankroll mit einer einzigen Wette deutlich vergrößern. Mehrfach-Martingale sieht vor, dass mehrere Wetten auf ein und dasselbe Ereignis gemacht werden. Dabei ist es sehr wichtig, dass alle Wetten noch vor dem Anfang des Spiels abgegeben werden.

Um die Strategie richtig umzusetzen muss man aus Ereignissen mit einer Quote zwischen 1,5 und 1,8 wählen. Besonders oft kommt diese Strategie bei Gesamt-Torwetten im Tennis zur Anwendung.

Jede darauffolgende Wette wird nach dieser Formel berechnet:

S = (W + SN) / (K – 1), wo
SN - der Wetteinsatz der verlorenen Wette,
K - die Quote,
W - die gewünschte zukünftige Summe sind.

Der Wetteinsatz wird nur dann erhöht, wenn die vorherige Wette verloren wurde.

Diese Strategie ermöglicht das Spielguthaben durch einen Gewinn wesentlich zu vergrößern und alle vorherigen Verluste dadurch wettzumachen. Jedoch ist es auch sehr wichtig die Höhe des ersten Einsatzes richtig zu bestimmen, da ansonsten das ganze Geld sehr leicht verloren werden kann.

Zu den Nachteilen dieser Strategie zählen ein hohes Verlustrisiko und die Wahrscheinlichkeit das ganze Spielguthaben zu verlieren. Außerdem ist der Gewinn im Vergleich zu den Risiken meistens sehr gering.

Wetten auf den Favoriten

Diese Strategie ist auf Wetten mit einer Quote von 1,45 bis 1,65 anwendbar. Für diese Wette müssen solche Spiele ausgewählt werden, bei denen ein Spieler dem anderen klar überlegen ist. Es wird dann auf den Favoriten gewettet. Diese Tennis Wettstrategie ist sehr beliebt, besonders deswegen, weil im Tennis meistens der Favorit gewinnt. Das heißt, dass die Wahrscheinlichkeit einen Gewinn mit dieser Strategie zu machen sehr hoch ist. Man sollte aber im Rahmen dieser Strategie keine Wetten mit einer Quote von unter 1,45 eingehen. Obwohl die Gewinnwahrscheinlichkeit in diesem Fall höher sein wird, werden solche Wetten keine langfristigen Gewinne bringen.

Wenn aber ständig auf Ereignisse mit einer Quote über 1,45 gewettet wird, können gute und sichere Gewinne auf lange Frist erreicht werden. Es ist jedoch auch bei dieser Strategie sehr wichtig den Wetteinsatz korrekt zu wählen, da es auch hier ein Risiko gibt, auch wenn es so gering ist. Man muss auch die Wettprognosen richtig lesen können um den Favoriten immer genau zu bestimmen.

Wettstrategie auf genaues Ergebnis

Wetten auf das genaue Ergebnis ist eine Variante der Favoritenwette. Dabei wird nicht einfach auf den Sieg des einen oder anderen Spielers gewettet, sondern auf seinen Sieg mit einem bestimmten Ergebnis (2:0 oder 2:1). Da die Quoten auf ein genaues Ergebnis höher sind, als nur auf den Sieg, kann man einen höheren Gewinn machen, wenn man nur zwei Wetten abgibt - auf 2:0 und 2:1.

Es ist zu empfehlen diese Wetten bei verschiedenen Buchmachern zu tätigen. Dadurch kann man seine Gewinne durch die Differenz zwischen den zwei Quoten noch weiter erhöhen.

Surebet-Strategie

Eine Surebet-Strategie ist eine Kombination aus Wetten auf unterschiedliche Ausgänge eines Ereignisses. Ursprünglich wurde diese Strategie im Basketball angewendet und hat sich danach auf Tennis und Volleyball, sowie auch auf andere Sportarten verbreitet.

Um damit einen Gewinn zu machen, muss man sich bei unterschiedlichen Buchmachern registrieren. Durch die Differenz zwischen den Quoten bei verschiedenen Wettanbietern kann man einen Gewinn erzielen, wenn man auf zwei entgegengesetzte Ausgänge tippt.

Die Schwierigkeit besteht darin diese Quoten zu finden und es zeitlich zu schaffen die Wetten abzugeben. Um die Suche zu erleichtern gibt es spezielle Websites, die nicht nur damit helfen können die passenden Buchmacher zu finden, sondern auch den möglichen Gewinn zu berechnen.

Tennis Wettstrategien können einen guten Gewinn bringen und dabei die Verlustwahrscheinlichkeit minimieren. Wie auch sonst immer ist es sehr wichtig den Wetteinsatz korrekt zu bestimmen um nicht das ganze Guthaben zu verlieren.

Diese Website benutzt Cookies um die Benutzererfahrung zu verbessern. Mehr erfahren>>