Einloggen mit:
Wettstrategien mit minimalem Risiko

Wettstrategien mit minimalem Risiko

Jeder, der Erfahrung mit Sportwetten hat, weiß, dass man für einen stabilen Gewinn Wettstrategien mit minimalem Risiko verwenden muss. Solche Techniken können sogar auf lange Frist gesehen ein sicheres Einkommen gewährleisten. Es gibt mehrere mögliche Typen solcher Strategien. Jeder kann die für sich verständlichste, profitabelste und interessanteste Strategie anwenden. Sehen wir uns nun die populärsten Wettstrategien etwas genauer an:

Martingale - eine einfache Strategie für Anfänger

Diese Strategie ist bei Wetten mit einer Quote von über 2,0 besonders verlockend. Der Spieler macht eine Wette auf ein Ereignis. Wenn die Wette verloren wird, wird auf ein anderes Ereignis gewettet usw. Der Wetteinsatz jeder neuen Wette muss sich dabei verdoppeln. So zieht es sich bis zum ersten Gewinn hin, welcher dann alle vorherigen Verluste wieder wettmacht.

Diese Strategie ist besonders unter Anfängern sehr weit verbreitet. Sie ist ganz einfach zu verstehen und sehr effektiv. Man muss jedoch folgendes bedenken:

  • Jeder Wetteinsatz muss so ausgewählt werden, dass man nicht bereits nach ein paar Verlusten das ganze Spielguthaben verbraucht.
  • Es ist ein Verlustrisiko vorhanden, auch wenn es so gering ist. Darauf muss man vorbereitet sein.

Insgesamt ermöglicht die Martingale-Strategie auf lange Frist erfolgreich zu spielen und das Spielguthaben zu vergrößern.

Surebet

Die Surebet ist die einzige Strategie, die wirklich gewinnsicher ist. Dabei handelt es sich um mehrere Wetten auf unterschiedliche Ereignisse eines Spieles, die alle möglichen Ausgänge abdecken. Dabei müssen die Quoten so berechnet sein, dass man in jedem Fall im Gewinn bleibt. Natürlich müssen die Wetten bei unterschiedlichen Buchmachern gemacht werden, denn ein einziger Wettanbieter wird seine Quoten niemals so berechnen, dass eine solche Wette möglich wäre. Um eine Surebet-Wette zu machen muss man also die Quoten unterschiedlicher Buchmacher ganz genau analysieren.

Obwohl die Surbet-Strategie eigentlich einen Gewinn bei jedem Ausgang eines Ereignisses voraussetzt, sind trotzdem einige Risiken zu beachten. Erstens setzen viele Wettanbieter ein Limit aus Auszahlungen aus solchen Wetten. Zweitens können Buchmacher eine Surebet-Wette wegen eines Quotenfehlers stornieren.

Bei dieser Strategie ist es auch sehr schwierig passende Quoten zu finden und es zeitlich zu schaffen eine solche Wette zu machen. Es gibt Websites, die darauf spezialisiert sind Surebet-Wetten zu finden und den möglichen Gewinn zu berechnen.

Sichere Wetten auf Favoriten

Wetten auf Favoriten ist eine sehr beliebte Strategie und wird von vielen als der einzige sichere Weg zum Gewinn betrachtet. Es gibt jedoch auch hier einige Besonderheiten zu beachten:

  • Man darf nur auf Ereignisse mit einer Quote von unter 1.5 wetten. Eine solche Quote zeigt sofort, dass ein solcher Ausgang dieses Ereignisses sehr wahrscheinlich ist.
  • Das entgegengesetzte Ereignis muss eine Quote haben, die mindestens doppelt so hoch ist.

Wenn beide Bedingungen erfüllt sind, kann man diese Wette mit ruhigem Gewissen eingehen. Jedoch sollte man auch dann keine allzu hohen Einsätze machen. Obwohl das eine Strategie mit minimalem Risiko ist, besteht trotzdem eine Verlustwahrscheinlichkeit.

Wetteinsatz bestimmen

Damit man einen stabilen Gewinn mit Wetten machen kann, muss man nicht nur die richtige Wettstrategie mit minimalem Risiko auswählen, sondern auch das eigene Spielkapital richtig verwalten. Um den optimalen Wetteinsatz zu bestimmen, sollte man einer von diesen Regeln folgen:

  • Viele Anfänger wählen einen fixen Wetteinsatz aus. Dieser darf jedoch nicht mehr, als 10% von dem gesamten Spielguthaben betragen.
  • Erfahrene Sportwettfans bestimmen jeden einzelnen Wetteinsatz im Verhältnis zum Gesamtguthaben. In diesem Fall wird der Einsatz von Wette zu Wette unterschiedlich sein.
  • Die dritte Möglichkeit ist den Wetteinsatz mit Rücksicht auf den gewünschten Gewinn festzulegen. Dabei muss man den gewünschten Gewinn durch die vom Buchmacher festgelegte Quote dividieren. Wenn jedoch der Wetteinsatz in dieser Weise bestimmt wird, besteht ein erhöhtes Risiko das ganze Spielguthaben zu verlieren.

Die Wahl der richtigen Strategie mit minimalem Risiko und ein cleveres Money-Management wird es Ihnen ermöglichen ein stabiles langfristiges Einkommen mit Sportwetten zu erzielen.

Diese Website benutzt Cookies um die Benutzererfahrung zu verbessern. Mehr erfahren>>